Dorint Hotel Bad Soden

Kraft GmbH Offenbach

Projektinfo

Bei laufendem Betrieb findet in Bad Soden eine brandschutztechnische Ertüchtigung des Dorint-Hotels statt. Da viele Airlines ihre Piloten nach Nachtflügen in dem Hotel unterbringen, können mit Arbeitslärm verbundene Arbeiten nur in der Zeit von 13:00 bis 18:00 Uhr stattfinden. Zu den Aufgaben der Kraft GmbH Offenbach gehört der Einbau von selbstständigen Brandschutzeinheiten an der Decke, damit Versorgungsleitungen oben und Fluchtwege unten geschützt sind. Dazu mussten Wandanschlüsse mit je 15 Bohrlöchern je 1 m Länge gebohrt werden, insgesamt beträgt die Länge einer Etage 240 m.

65843 Sulzbach

Leistungen

  • Maler
  • Malerarbeiten innen
  • Ausbau
  • Brandschutz

Branchen

  • Hotellerie, Gastronomie

2013